Bloch
Schulung & Beratung
Leipzig

Startseite
Arbeitsrechtliche
 Schulungen

Buchhaltung /
kaufmännische Betreuung

Beratung von Gründern
Beratung von
Kollektivbetrieben

Arbeits- und
 Personalvermittlung

Über mich


Kaufmännische Betreuung

Buchhaltung nervt? Finanzamt stresst?
 Im Rahmen der kaufmännischen Betreuung unterstütze ich Sie
 - in der Buchhaltung (inkl. Lohnabrechnung)
- in Steuerfragen (Steuerhilfen im Rahmen des Steuerberatungsgesetzes § 4 Nr.5, § 6 Nr.4)
 (keine Vertretung gegenüber dem Finanzamt)

sowie
- beim Erstellen der Gewinn- und Verlustrechnung, BWA bzw. Bilanz
- Aufsetzen individualisierter rechtskonformer Arbeitsverträge und Gesellschafterverträge, denn gute Verträge helfen beim Vertragen
- Kalkulationen
- leiste Beistand bei Gewerbe-, Finanz- oder Bauamt
- Konzepterstellung zur Präsentation und Markteinführung ihres Produkts oder ihrer Dienstleistung
- Nutzung der Methoden des Projektmanagement nach DIN 69900 und 69901


was heißt das konkret?

Beispiel:

Ich erstelle anhand Ihrer Belege und Kontoauszüge eine EÜR, in der schon die Umsatz- und Vorsteuer enthalten sind (bei Bedarf inkl. Quotierung der Vorsteuer) und trage mit Ihnen die Ergebnisse in die entsprechenden Formulare in Ihrem Elster - Portal zur Meldung der Umsatzsteuer und Einkommensteuer bzw. Körperschaftssteuer ein.
Sie müssen dann nur noch auf "Senden" klicken.





Buchhaltung_Leipzig                 


Preis: 60,00 Euro pro Stunde + Mwst.,
                                                        Abrechnungstakt: je angebrochene 30 min
 
oder es wird vorher der Zeitaufwand geschätzt und ein Maximalpreis als Kostenairbag vereinbart.

Beispiel:
für eine Gewinn- und Verlustrechnung für ein Jahr in einem Kleinbetrieb werden 2 1/2 Stunden geschätzt und ein Maximalpreis von 150 Euro vereinbart. Dann ergibt sich folgende Kostentabelle:

Zeitaufwand 1 Stunde
 60 Euro
1 ½ Stunden     90 Euro
2 Stunden     120 Euro
2 ½ Stunden  150 Euro
mehr als   2 ½Stunden  150 Euro
   
                                 

Kontakt/ Impressum       Datenschutz und Diskretion